Stimulus en detail

Sie erinnern sich an den Blog-Eintrag von gestern? Hier folgt nun die thematische Auslegeordnung des Stimulus:

Und nun die Quizfrage: Wie viel Geld wird wirklich in nachhaltige Projekte (“Investitionen”) gesteckt und wie viel ist “à fonds perdu”? Na? Ist es nicht die Aufgabe des Staates Dinge anzubieten, die grundsätzlich niemand in einer freien Marktwirtschaft anbieten würde? Damit ist doch bereits gesagt, dass ein “Return on Investment” NULL sein muss! Ob da wirklich viel  Stimulus am Schluss am richtigen Ort ankommt, ist doch sehr zu bezweifeln.

Andere Frage: Woher kommt das viele Geld? Die Antwort: “They print money out of thin air!” – Nennt man nicht Dinge, die aus Luft geschaffen werden “Bubbles”?

“Pufff…!”

Print Friendly, PDF & Email

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.