Hans, are we the Baddies?

Quelle: YouTube

Fritz: “Hans, hast du neulich mal wieder die Tagesschau geschaut oder den Blick gelesen?”

Hans: “Nein, wieso?”

Fritz: “Da reden sie einfach so über Versammlungsverbote, Zugangsbeschränkungen zu Restaurants, Kinos oder Versammlungen. Sie finden es ganz normal, dass wir überall Masken tragen sollen, obschon viele von ihnen bereits geimpft sind und damit “geschützt” sein sollen. Meine Freunde finden es auch ‘normal’, dass man sich für seine Freiheiten impfen soll – mit einem völlig neuen, unzureichend getesteten “Impfstoff”!

Hans: “Aber impfen ist doch toll! Ich habe mich auch schon geimpft. Ich lag’ zwar danach eine Woche im Bett mit grossen Schmerzen. Aber hej – ICH habe meine Freiheit zurück! Das ist doch was zählt?! Und mit dem Impfpass zeige ich allen, dass ich ein vernünftiger, solidarischer Mitbürger bin. Ich habe so viele ‘Likes’ erhalten – da liege ich sicher nicht falsch!”

Fritz: “Ja, schon. Ich liebe die Freiheit auch und will alle meine Freiheiten so schnell wie möglich zurück. Ich lasse ja auch keine ungeimpften Verschwörungstheoretiker mehr in mein Geschäft. Aber ist das nicht Freiheitsberaubung? Nötigung? Verstossen wir damit nicht gegen die Verfassung – gegen elementare Menschenrechte?” Säen wir nicht Hass?

Hans: “Ach was! Zum Glück haben wir einen so weitsichtigen, den Fakten verpflichteten Bundesrat mit seiner Expertengruppe, der diese harten Entscheidungen zum Wohl von uns allen trifft. Zum Glück haben wir unsere Medien, die diese wichtige Botschaft nach aussen tragen und bald den letzten davon überzeugen werden. Du wirst sehen, der Sieg wird unser sein!”

Fritz: “Aber die Impfskepsis ist weiterhin hoch?! Wieso braucht es teure Kampagnen, wenn ohne Impfung doch der Tod um die Ecke wartet?”

Hans: “Ja, diese dummen Leute wissen einfach nicht, was gut ist für sie – und für uns alle!”

Fritz: “Aber du weisst es?”

Hans: “Ja – also Nein. Ich berufe mich auf die Experten!”

Fritz: “Meinst du nun jene, die regelmässig ihre Meinung ändern und Versprechen brechen?”

Hans: “Die werden eben immer wieder ein Bisschen schlauer!”

Fritz: “Aber die Cornona-Schwurbler bleiben blöd?”

Hans: “Genau! Diesen sturen, uneinsichtigen, unbelehrbaren Corona-Leugner, Impfgegner, Maskenverweigerer muss man endlich das Handwerk legen. Sie gefährden uns alle.”

Fritz: “Und dazu setzen wir die Polizei ein – wenn nötig auch mit Gewalt?”

Hans: “Wer nicht hören will, muss eben fühlen! Hier geht es ums Kollektiv, da können wir doch nicht auf ein paar Uneinsichtige Rücksicht nehmen! Wo kämen wir denn hin? Zur grenzenlosen individuellen Freiheit? Ich bitte dich…!”

Fritz: “Aber was ist denn mit den Leuten, welche ihre Nachbarn bei der Polizei verpfeifen, weil an der Familienfeier mehr Leute zugegen waren als erlaubt? Ist das nicht Denunziation? Hatten wir das nicht schon einmal in der Geschichte?”

Hans: “Ach nun komm’ mir doch nicht mit diesen völlig unhaltbaren Vergleichen mit der Vergangenheit! Wir sind doch eine aufgeklärte, offene Gesellschaft. Wir sind viel zu intelligent, als dass wir wieder einem Führer hinterherlaufen würden. Das ist Geschichte!”

Fritz: “Du meinst einer Führerpersönlichkeit wie Alain Berset? Der Merkel? Herrn Drosten? Dem Fauci?”

Hans: “Genau! Diese intelligenten, von den Menschen aus einer grossen Auswahl demokratisch gewählten Politiker und Funktionäre können doch nicht alle falsch liegen, wenn sie auf die Wissenschaft hören! Sonst lägen wir ja alle falsch!”

Fritz: “Sind nicht viele dieser Politiker korrupt?”

Hans: “Das sind Verschwörungstheorien!”

Fritz: “Und wieso müssen wir diese andere Meinungen unterdrücken und zensieren? Hat in der Geschichte jemals das Gute eine Meinung zensieren müssen? Wann brauchte die Wahrheit je das Mittel der Zensur?”

Hans: “Die Ausnahme bestätigt die Regel! Hier geht es doch um eine globale Pandemie!? Das verstehen eben nur Studierte. Da muss man eben etwas nachhelfen.”

Fritz: “Eine Pandemie, an der fast niemand stirbt?”

Hans: “Gott sei Dank dem beherzten Eingreifen unserer weitsichtigen, auf alle vorbereiteten Regierung!”

Fritz: “Unserer hervorragenden Führung?”

Hans: “Genau…!”

Fritz: “Wozu hat die WHO die Definition der ‘Herdenimmunität’ geändert, so dass diese nur noch durch eine Impfung erreicht werden kann?”

Hans: “Hat sie das..? Vermutlich weil die Impfung eben das beste Mittel gegen diese schreckliche Pandemie ist – ist doch logisch!”

Fritz: “Und deswegen können sich die Geimpften weiterhin anstecken und mehr als die Hälfte der Hospitalisierten wird positiv auf Corona getestet? Macht dich das nicht ein wenig skeptisch?”

Hans: “Die Impfung schützt vor schweren Verläufen!”

Fritz: “Hat das schon einmal eine Impfung getan?”

Hans: “?? – Wichtig ist einfach, dass sich alle impfen lassen!”

Fritz: “Aber für die Herdenimmunität müssen sich doch nicht alle impfen lassen, oder?”

Hans: “Möglichst viele, am besten alle!”

Fritz: “Wie nennt man das eigentlich ‘Herdenimmunität’? Das tönt nach Tieren…”

Hans: “Vermutlich wurde das einst bei einer Herde Schafen entdeckt.”

Fritz: “Wie passend…”

Hans: “???”

Fritz: “Hmm… Dann lass’ mich das zusammenfassen: Es sind jene Bürger die Bösen, welche für die uneingeschränkte Freiheit einstehen, die bei keinem Menschenexperiment mitmachen wollen, die Entscheidungsgewalt jedem Menschen selbst überlassen, alle Meinungen zulassen und dafür auf die Strasse gehen?”

Hans: “Genau …”

Fritz: “Und wir, die Freiheiten an Bedingungen knüpfen, ungetestete Flüssigkeiten in die Körper der Kinder spitzen, alle Verantwortung abschieben, Quellen zensieren, Leute denunzieren, die Bewegungs- und Wirtschaftsfreiheiten einschränken, die Polizei auf Demonstranten hetzen, Indikatoren und Meinung stets ändern und Impfpässe und Tracing-Apps als Bedingungen für Eintritte verlangen, wir sind also die Guten?”

Hans: “ähm… Richtig.”

*Stille*

Fritz: “Hans, ist es möglicherweise umgekehrt?”

Hans: “hmm?”

Fritz: “Hans, sind wir etwa auf der falschen Seite?”

Print Friendly, PDF & Email
This entry was posted in Gesellschaft, Medien, Politik, Staat and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.