Author Archives: Markus M. Müller

SNB verlängert Goldabkommen, aber wozu?

Die SNB schreibt heute in einer Medienmitteilung: Um ihre Absichten in Bezug auf ihre Bestände an Gold darzulegen, geben die Beteiligten am Goldabkommen folgende Erklärung ab: Gold bleibt ein wichtiges Element der globalen Währungsreserven. Die am Goldabkommen Beteiligten werden ihre … Continue reading

Posted in Geld/Gold/Währung | Tagged , | 1 Comment

Geopolitischer Fehler 2. Art

Vom “Fehler 2. Art” spricht man dann (sehr vereinfacht und allgemein verständlich ausgedrückt – es geht auch mehr ums Prinzip als um Statistik…), wenn man aufgrund einer Stichprobe die falschen Schlüsse daraus zieht. Oder kompliziert ausgedrückt: “Beim Test einer Hypothese … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Medien, Militär, Politik | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Die Zukunft liegt im Kleinen

Ein Schreckgespenst geht um in Europa (aber auch auf anderen Kontinenten): Sezession! Kürzlich haben sich 89% der an der Umfrage teilnehmenden Venezier für eine Loslösung von Italien und einen unabhängigen Staat ausgesprochen. Im Herbst wird Schottland über seine Unabhängigkeit von … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Politik, Wirtschaft | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Gesucht wird der Anti- ‘homo oeconomicus’

Achtung, diese Aussage könnte ihrem Gehirn grossen logischen Schaden beiführen: Sorgen macht sich die IWF-Chefin [Christine Lagarde] auch über die niedrige Inflation, vor allem in der Euro-Zone. Zu tiefe Preise über einen längeren Zeitraum könnten die Nachfrage und das Angebot … Continue reading

Posted in Geld/Gold/Währung, Gesellschaft, Wirtschaft | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Wer zahlt, befiehlt – Teil 2: Demokratie endet beim Staat, dort übernimmt die Bürokratie

Ende 2010 habe ich in meinem Blogbeitrag “Wer zahlt, befiehlt” das Konzept dargelegt, dass Steuerzahler sehr direkt entscheiden sollen, wofür ihre Steuern verwendet werden sollen. Dank Simon Scherrer, Präsident Jungfreisinnige Region St. Gallen-Gossau (@simonscherrer), wurde diese Idee im Kanton St. Gallen … Continue reading

Posted in Politik | Tagged , , , | Leave a comment

Entgegnung zu “Goldene Ketten für die SNB”

Dass der Ständerat ohne auch nur darüber abzustimmen (es war offenbar niemand dagegen oder bereit, dagegen aufzutreten) gegen die Goldinitiative ist, hätte ich in dieser Deutlichkeit nicht erwartet. Doch die Unwissenheit, ja schier unglaubliche Ignoranz der Politiker über Gold-Angelegenheit hat … Continue reading

Posted in Geld/Gold/Währung, Wirtschaft | Tagged , , , , , , | 1 Comment

Die SNB – ein Hedgefund – im Jahr 2013

Die Jahresrechnung 2013 der SNB liegt vor. Sie birgt Sprengstoff – aber nicht wegen des Goldes, sondern einiger anderer Positionen, die ins Auge stechen aber sicher nicht Schlagzeilen machen werden. Wir entnehmen aus der Medienmittelung der SNB: “Das allgemein höhere … Continue reading

Posted in Geld/Gold/Währung, Politik | Tagged , , , | Leave a comment

Die Mär von der Euro-Untergrenze

Wir erinnern uns:   Die gegenwärtig massive Überbewertung des Schweizer Frankens stellt eine akute Bedrohung für die Schweizer Wirtschaft dar und birgt das Risiko einer deflationären Entwicklung. Wir erinnern uns:   Die gegenwärtig massive Überbewertung des Schweizer Frankens stellt eine … Continue reading

Posted in Geld/Gold/Währung | Tagged , , , | 1 Comment

Goldinitiative: Wenig Zustimmung von der WAK

Es wird weiter munter nachgeplappert. Denken? Fehlanzeige! Die Wirtschaftskommission des Ständerats (WAK) empfiehlt die Goldinitiative aus SVP-Kreisen mit 10 zu 1 Stimmen bei 1 Enthaltungen zur Ablehnung. Das teilten die Parlamentsdienste am Donnerstag mit. Die Kommissionsmehrheit ist der Ansicht, dass … Continue reading

Posted in Politik | Tagged , , , | 1 Comment

Bundesrat lehnt die Goldinitiative ab – weil er nichts von Gold versteht

Es war ja zu erwarten, dass der Bundesrat die Goldinitiative ablehnt. Viel interessanter ist jedoch die Begründung, welche nachgeschoben werden. Hier entlarvt sich der Bundesrat als Nachplapperer einer Nationalbank, welche nicht mehr die Landesinteressen vertritt. Zusammengefasst schreibt der Bundesrat: Der … Continue reading

Posted in Börse, Politik, Wirtschaft | Tagged , , | 1 Comment